Crailsheim - Schwäbisch Hall - Hessental Öhringen Hbf - Heilbronn Hbf (- Eppingen)
1862 - 2021 (Eröffnung 02. August 1862)
Strecke Öhringen - Bretzfeld
Am Morgen des 24. Juli 2015 war der einzige lokbespannte Regionalzug des Tages auf dem Weg von Heilbronn nach Öhringen.
Etwas weiter im Einschnitt in Öhringen West, bei km 93,5, fährt 215 061-3 am 05.06.1978 Richtung Bretzfeld. (Im Hintergrund befindet sich heute der Haltepunkt Öhringen West und eine Brücke. Foto: Christoph Bolay, Öhringen
215 077-9 fährt am 30.05.1978 westlich von Öhringen am km 93,5 im Einschnitt Richtung Bretzfeld. Foto: Christoph Bolay, Öhringen
Fast 35 Jahre später, am 20.08.2011, hat Julius Bolay, Öhringen , an gleicher Stelle auf den Auslöser gedrückt. Der Blick auf die Eisenbahn ist nicht mehr möglich. Selbst wenn die hochgewachsenen Tannen weg wären, würde der Blick auf den Bahndamm durch intensiven Bewuchs verhindert. Was den Fotographen stört, ist auch im Falle von Unwettern oder Schneebruch für den Betrieb hinderlich. Begrünung bis an die Fahrzeugumgrenzungslinie ist ein Kennzeichen vieler Strecken, auch der Hohenlohebahn. Das Bahnwäerterhäuschen selbst ist ebenfalls verändert worden und der Ort Bitzfeld wächst über die Felder. Kurz vor der Brücke im Hintergrund des oberen Bildes ist heute der neue S-Bahn Haltepunkt Bitzfeld. Er ist mit ursächlich für die stark positive Einwohnerentwicklung von Bitzfeld. Und das in Zeiten rückläufiger Einwohnerzahlen.
Zwischen Öhringen und Bretzfeld steht am Bahnkilometer 96,5 ein Wärterhaus. Armin Schmolinske, Hamburg , hat am 30.12.1975 die beiden Crailsheimer Loks 050 833-3 und 052 406-6 bei der Rückfahrt nach Crailsheim während der Zuckerrübensaison aufgenommen. Trotz des schlechten Wetters fasziniert dieses Bild mit seiner Ausstrahlung und läßt die Bahnatmosphäre fühlen. Bildverweis auf die Hinfahrt Bildverweis in Fahrtrichtung
Rund 40 Minuten später hatte der Zug in Öhringen-Cappel gewendet und um 6:47 Uhr den Bahnhof in Richtung Heilbronn verlassen. Der Pendlerzug hält auf seinem Weg in Bretzfeld, Willsbach und Weinsberg. Fotos: Julius Bolay, Öhringen
Der letzte Dampfzug auf der Hohenlohebahn unter DB-Regie verkehrte am 07.05.1976 mit den Loks 050 833-3 und 052 838-0. Der Zug mit der Zugnummer 80049 wurde hier kurz vor dem Einfahrsignal des Bf Öhringen von Armin Schmolinske, Hamburg, aufgenommen.
Zum Seitenanfang Weiter entlang der Hohenlohebahn Zurück entlang der Hohenlohebahn